Mechatroniker/-in (Freiburg)

Was erwartet Sie?

Die Ausbildung beginnt mit der manuellen Bearbeitung von Metall, anschließend erlernen Sie die maschinelle Bearbeitung, wie Drehen und Fräsen. Im Laufe des ersten Ausbildungsjahres beginnt die elektrotechnische Ausbildung mit einfachen Installationsschaltungen bis hin zum Herstellen von Schaltschränken mit programmierbaren Komponenten. Ergänzend dazu finden Ausbildungsabschnitte für Pneumatik, Elektropneumatik, Grundlagen der Elektronik, Robotertechnik und CNC-Drehen statt. Im dritten Jahr erfolgt die Ausbildung überwiegend in den Abteilungen, in denen man die einzelnen Produktions- und Abpacklinien sowie Transportsysteme kennenlernt.

An der Walther-Rathenau-Gewerbeschule erlernen Sie im Blockunterricht die theoretischen Grundlagen.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und endet mit einer schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung.

Was bringen Sie für diese Ausbildung mit?

  • Gute mittlere Reife
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Technisches Verständnis und logisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick und gute zeichnerische Fähigkeiten
  • Konzentrationsfähigkeit und Freude am Arbeiten im Team

Wie bewerben Sie sich?

Kommen Sie zu Pfizer und bewerben Sie sich online mit vollständigen sowie aussagekräftigen Unterlagen. Das Bewerbungsverfahren beginnt ab August des vorangehenden Jahres. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten uns also entsprechend frühzeitig vorliegen.