Mitarbeiterentwicklung

Wir sind ein forschendes Pharmaunternehmen, das auf der ganzen Welt tätig ist. Das bietet unseren Mitarbeitern ein spannendes Arbeitsumfeld. Wir wissen, dies erfordert ein hohes Maß an Flexibilität von allen. Zudem sind Lernbereitschaft und Eigenverantwortung gefragt. Gleichzeitig ermöglicht dieses internationale Umfeld eine individuelle Weiterentwicklung und den Blick „über den Tellerrand“.

Im Rahmen der Mitarbeiterentwicklung bei Pfizer erwartet Sie folgendes:

Individuelle Entwicklungspläne: Gemeinsam mit Ihrem Vorgesetzten erarbeiten Sie einen detaillierten Karriere-"Fahrplan", in dem Sie Ihre Interessen und Karriereziele darlegen und Weiterbildungsmöglichkeiten besprechen. Dieser Entwicklungsplan wird jährlich aktualisiert, um darzustellen in welchen Bereichen bereits Fortschritte erfasst werden können.

Mentoring: Pfizer fördert Mentoring aktiv über das Online-Tool "Mentor Match"– hierüber können freiwillige Pfizer Mentoren ihre Dienste ganz einfach anbieten oder Mentoren unter bestimmten Kriterien gesucht werden.

Interne Karriere: Alle offenen Vakanzen bei Pfizer werden über unser internes Online Karrieretool transparent für alle Mitarbeiter ausgeschrieben. Sie können sich je nach Entwicklungsplan auf diese bewerben und sich so weiter entwickeln.

Leistungsbeurteilung mit Coaching-Schwerpunkt: Statt nur einmal jährlich die Leistung des Jahres zu besprechen, erhalten Sie bei Pfizer regelmäßig Feedback oder Coaching zu Punkten mit Entwicklungsbedarf.

Talent Marketplace: Im "Talent Marketplace" Tool finden Sie Projekte und Aufgaben von je ca. 3 Monaten, auf die sie sich bewerben können. Hier haben Sie Gelegenheit sich im Rahmen der Kurzprojekte bestimmte Kompetenzen anzueignen, sich fachlich weiterzuentwickeln oder in einen Arbeitsbereich hineinzuschnuppern.

Lern- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Bei Pfizer stehen Ihnen unterschiedlichste Lernplattformen zur Verfügung. Neben Online-Programmen, bieten wir zu bestimmten Themengebieten wie Führung diverse Live-Trainings an. Die Themenpalette reicht von Führungs- und Managementfähigkeiten, branchen- und stellenbezogene Weiterbildung bis zu Fähigkeiten in den Bereichen Betriebswirtschaft, Fertigung, Finanzen und Technologie.